• gras

FC Erlinsbach

Infos Grümpelturnier 2016


Liebe Fussballbegeisterte

Anbei finden Sie alle Informationen zum Grümpelturnier 2016 in Erlinsbach. Das diesjährige Fussballturnier auf dem Sportplatz Breite findet vom Samstag- bis Sonntagabend (18. bis 19. Juni 2016) statt. Wie gewohnt kann man sich in unserem Festzelt mit Speis und Trank verpflegen und zusätzlich die Spiele der EM 2016 verfolgen. Weitere wichtige Informationen könnt Ihr den angehängten Ausschreibungsunterlagen entnehmen. Der FC Erlinsbach und das OK Grümpi 2016 freuen sich auf zahlreiche Anmeldungen und attraktive Spiele!

Ausschreibung Grümpelturnier 2016

Ausschreibung Schülerturnier 2016

Anmeldeformular

facebook

 

Sportliche Grüsse

FC Erlinsbach

Pfingsturnier Rimini – Ein unvergessliches Erlebnis


Die Ba-Juniorenmannschaft des Team Küttigen-Erlinsbach hat am Trofeo Delfino-Fussballturnier in Rimini vom vergangenen Wochenende auf internationaler Bühne gross aufgespielt und mehr als nur mithalten können. Teams aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz hinderten die junge Mannschaft nicht an einer überzeugenden Teamleistung. Zum Turniergewinn reichte es zwar schlussendlich nicht, dennoch können alle auf ein erfolgreiches Turnier zurückblicken.

Saisonabschluss FCE


Am 18./19. Juni 2016 findet das traditionelle Speuzer Grümpelturnier statt. Diese Gelegenheit möchten wir dazu nutzen, die FC Erlinsbach-Familie am Freitag, 17. Juni 2016, zu einem Saisonabschluss- abend einzuladen.

 

Erlinsbacher Beteiligung am Cup-Final


Leider ist der Traum der Senioren in den Final einzuziehen, im Halfbfinal gegen den FC Küttigen geplatzt. Trotzdem kann man sich über die Teilnahme von zwei Mitglieder des FC Erlinsbach beim Cup-Final 2016 in Lenzburg freuen. In diesem Jahr wurden gleich zwei Schiedsrichter des FC Erlinsbach aufgeboten!

Linus Amann wird um 13:15 Uhr das Finalspiel der D-Junioren zwischen dem FC Muri und dem Team Regio Zofingen leiten. Und auch unser Schiedsrichter Verantwortlicher Christoph Eckert wird nicht tatenlos zusehen können. Er ist als 4. Offizieller für den Aktiven-Final zwischen dem FC Klingnau und dem FC Eagles Aarau aufgeboten worden.

Der Cup-Final findet Auffahrtstag am 5. Mai 2016 in Lenzburg statt. Den kompletten Spielplan findet ihr hier (als PDF).

Herzliche Gratulation an Linus und Christoph!

Trainingslager in Barcelona

Die erste Mannschaft war vom 10. bis 13, März im Trainingslager in Barcelona und konnte sich bei besten Platzt- und Wetterverhältnissen auf die Rückrunde vorbereiten. Wie dies ausgesehen hat könnt ihr hier nachschauen:

 

FC Erlinsbach - Trainingslager 2016 - Barcelona

Die erste Mannschaft startete mit einem 2:2 gegen den FC Küttigen in die Rückrunde. Letztes Wochenende trainierte man noch in Barcelona und hat sich so auf die Saison vorbereitet. Dabei ist dieses kurze Video entstanden:

Posted by FC Erlinsbach on Montag, 21. März 2016
 

Der FCE an der Speuzer Fasnacht 2016!

Es ist bereits zur Traditin geworden, dass der FC Erlinsbach an der Speuzer Fasnacht mitmischt. Auch dieses Jahr wurde im Vorfeld viel gearbeitet und einige Tage mit dem Bau des Wagens und dem Schneidern der Kostüme verbracht. Unter dem Motto "VW Abgasskandal"  liefen mehr als 20 Mitglieder und  Freunde des FC Erlinsbach am Fasnachtssonntag das Dorf hinunter.

Alle Bilder findet ihr HIER.

Sportliche Grüsse

FC Erlinsbach

Grosse Ehre für den FC Erlinsbach


Der Aargauische Fussballverband (AFV) führt sein einigen Jahren den Wettbewerb "Vorbildlichster Verein" durch. Dieser Wettbewerb zeichnet Vereine aus, die in mehreren Bereichen vorbildliche Leistungen vollbringen. Der AFV bewertet dabei die folgenden Bereiche:

- Wettspielkommission (Fairplay und sportlicher Erfolg)
- Schiedsrichterkommission (Anzahl vom Verein gestellte Schiedsrichter)
- technische Kommission (Anzahl gemeldete Teams sowie Teilnahme an Ausbildungskursen)
- Geschäftsstelle (Bussen und Gebühren)

Der FC Erlinsbach wurde vom Aargauischen Fussballverband für seine Arbeit in der Saison 2014/15 ausgezeichnet und belegt im Wettbewerb "Vorbildlichster Verein Saison 2014/15" von über 80 Vereinen den hervorragenden 4. Platz.